Kontakt

Unser Infoservice zum Denkmalschutz

Ein denkmalgeschütztes Haus mit Fachwerk, historischen Holzfenstern, Stuck und vielem mehr ist immer einzigartig.
Wollen oder müssen Sie allerdings Renovierungen oder Sanierungen durchführen, unterliegen diese verschiedenen Auflagen.
Denn ein denkmalgeschütztes Haus darf man nicht ohne weiteres verändern - das Gebäude muss seinen Charakter behalten und darüber wacht die Denkmalschutzbehörde.
Informieren Sie sich deshalb bereits im Vorfeld genau darüber, welche Möglichkeiten es speziell für Ihr Objekt gibt.

Denkmalschutzexperte Klaus Bayer beräte Sie gerne!

Wir beraten Sie

Z

Kostenfreies Erstgespräch in unseren Ausstellungsräumen

Z

Weitergehende Beratung, Aufmaß und ein detailliertes Angebot erstellen wir Ihnen zu einem Festpreis

Z

Die Festpreispauschale für Ihr Angebot wird Ihnen bei Auftragserteilung angerechnet

Z

Planung, Fertigung und schlüsselfertiger Einbau

Z

In vielen Fällen sind bei Renovierungen staatliche Fördergelder erhältlich.

Kontaktformular

Datenschutzerklärung

5 + 3 =

Adresse

Schießmauerweg 3
97348 Markt Einersheim